Erde Wasser Feuer Luft

    Die Elemente der Keramikerin Eva Klinger-Römhild (1945 – 2013)

    Ausstellungseröffnung
    Donnerstag 24. Juli 2014
    18.30 bis 20.30 Uhr
    Dauer der Ausstellung
    25. Juli bis 6. September 2014
    Veranstaltungen
    Lesung
    28. Juli: Veronica Rummel-Damian, Lyrikerin
    Anwar Manuel Alam, Geige
    Führungen
    4. August: Nandl Eska, Keramikerin
    11. August: Thomas Klinger, Photograph und Graphiker
    1. September: Dr. Monika Fahn, Geschäftsführerin des Bayerischen Kunstgewerbe-Vereins e.V.
    Veranstaltungen
    Montags von 17-18 Uhr

    mehr

    Flyer

    zur Bildergalerie

    Porträt im Laden

    Sommer – Sonne – Sonnenschein
    Textiles für den Sommer von Dörte Behn, Eisenblätter & Triska, Christiane Englsberger, Petra Graf-Mennecken, Daphne van Grinten, Christine Halbig, Ulrike Isensee, Bettina von Reiswitz, Lucia Schwalenberg, Heike Thamm und Ilona Wittmann. 

    mehr

    BKV-Preis 2014

    Die Aussschreibung hat begonnen

    mehr

    Flyer

    Ausschreibung BKV-Preis 2014

    Competition BKV-Preis 2014

    Ab nach München! Kunsthandwerkerinnen heute

    Das Münchner Stadtmuseum zeigt vom 12.9.2014 bis 8.2.2015 die Ausstellung »Ab nach München! Künstlerinnen um 1900«. München war damals nicht nur eine führende Kulturmetropole, sondern auch ein international bedeutsames Zentrum für die Ausbildung in den Freien und Angewandten Künsten. Ein Vergleich mit der heutigen Situation erscheint angebracht. Der Bayerische Kunstgewerbe-Verein beleuchtet deshalb vom 10. Oktober bis 22. November 2014 in seiner Ausstellung »Ab nach München! Kunsthandwerkerinnen heute« die aktuelle Berufs- und Lebenssituation.

    Symposium

    Handwerk – Denkschule der Evolution
    Quo Vadis Kunsthandwerk im digitalen Zeitalter?

    7. und 8. November 2014
    im Münchner Stadtmuseum
    St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München
    Themen:
    * Handwerkliche Ästhetik – ihr Verschwinden, ihre Simulation * Hand und Geist, ein wechselseitiger Lernprozess – aus der Sicht des Neurologen * Die Ausbildungsideale der Angewandten Künste um 1900 und die Ausbildungssituation heute * Der kulturelle Stellenwert von Design, Kunst und Kunsthandwerk in unserer Zeit * Handwerk: Vom Denken zum Machen – aktuelle Diskurse * Europäische Akademie für Angewandte Künste in München – eine Vision.
    Die Referenten:
    Dr. Monika Fahn, Dr. Rüdiger Joppien, Dr. Nicolaus König, Dr. Renate Luckner-Bien, Prof. Mechthild Lobisch, Dr. Nina Wiedemeyer, Peter Nickl, Prof. Dr. Thomas Raff, Antonia Voit M.A., Prof. Dr. Beat Wyss.

    Flyer

    Programm

    Bayerischer Kunstgewerbe-Verein e.V. | Pacellistraße 6 – 8 | 80333 München | Tel. 089-29 01 47-0 | info@kunsthandwerk-bkv.de